Was gibt es Neues in der Kirchengemeinde?


Ihre St. Jakobuskirche zum immer Dabeihaben

Diesen wunderschönen Einkaufswagen-Chip können Sie ab sofort gegen eine Spende von 2,50 Euro während der Zeiten der "Offenen Kirche" oder zu den Sprechzeiten im Gemeindebüro bekommen. Sie unterstützen damit die demnächst anstehenden Wartungsarbeiten an unserer Walcker-Orgel.


Immer noch aktuell:

Flüchtlinge unterstützen

Das bleibt weiterhin ein wichtiges Anliegen. Aber natürlich ändern sich mit der Zeit Situationen, Prioritäten, Bedürfnisse. Diesen Gedanken nahmen wir auch mit, als unser "Flüchtlingscafé" in die Sommerpause ging.

Nun wollen wir wieder starten und neben Begegnung und Austausch in unseren Gesprächen verstärkt Bezug zu den jeweiligen Themen der Sprachkurse nehmen und so eine Gelegenheit zur Anwendung des gerade Gelernten geben. Ein Baustein, der sich sicher sinnvoll einreiht in die Ilmenauer Angebote für Geflüchtete. Kontakte mit vielen Einheimischen in unterschiedlichen Kontexten können der Integration nur dienlich sein.

Wir freuen uns auch über Verstärkung - wer Interesse hat, sich gelegentlich oder regelmäßig zu beteiligen, melde sich gern unter folgender Mailadresse: ek.kuske@web.de.

Wann geht es wieder los? Ab 23.01.2017, alle 2 Wochen montags

Achtung neue Zeit: 13:00 Uhr

Ort: Gemeindehaus der ev. Kirchengemeinde Ilmenau, Kirchplatz 1

>> Flyer

Predigt zur Eröffnung der Interkulturellen Woche 2015
Zur Eröffnung der interkulturellen Woche im September 2015 hielt Pastorin Franz eine Predigt, die eindrücklich Fragen des Umgangs mit dem Fremden aufgriff und die wir aufgrund der anhaltenden Brisanz des Flüchtlingsthemas an dieser Stelle weiter zur Verfügung stellen:

Auszeichnung mit der Ehrenplakette "Lebensraum Kirchturm"

Foto: Dolge

Für die Bereitstellung eines Brutplatzes für Turmfalken im Turm der Jakobuskirche wurde die Kirchgemeinde vom Naturschutzbund NABU  ausgezeichnet.
zum Weiterlesen >>

 

 

The Best of Black Gospel am 27.01.2017

Beginn: 20:00 Uhr bis ca. 21:30 Uhr

St. Jakobuskirche Ilmenau

Eintritt: 27,00 Euro



Das "Reformationsportal Mitteldeutschland" - ein digitales Archiv zur Reformation ist online.

Das „Digitale Archiv der Reformation (DigiRef)“ ist ein Gemeinschaftsprojekt vom:

  • Thüringischen Hauptstaatsarchiv Weimar
  • Hessischen Staatsarchiv Marburg
  • Landesarchiv Sachsen-Anhalt und der
  • Thüringer Universitäts- und Landesbibliothek Jena.

>> Reformationsportal Mitteldeutschland

Kalender

< Januar 2017 >
Mo Di Mi Do Fr Sa So
            1
2 3 4 5 6 7 8
9 10 11 12 13 14 15
16 17 18 19 20 21 22
23 24 25 26 27 28 29
30 31          

Jahreslosung


Gott spricht: Ich schenke euch ein neues Herz und lege einen neuen Geist in euch.

Hesekiel 36/26 (E)

Links

Wir haben für Sie interessante Links zusammen gestellt.
Weiter>>