Was gibt es Neues in der Kirchengemeinde?


Ihre St. Jakobuskirche zum immer Dabeihaben

Diesen wunderschönen Einkaufswagen-Chip können Sie ab sofort gegen eine Spende von 2,50 Euro während der Zeiten der "Offenen Kirche" oder zu den Sprechzeiten im Gemeindebüro bekommen. Sie unterstützen damit die demnächst anstehenden Wartungsarbeiten an unserer Walcker-Orgel.


Bauarbeiten an der St. Jakobuskirche

Die Außenarbeiten an der St. Jakobuskirche sind nun abgeschlossen. Außerdem wurden die Fenster außen geputzt.
Mit Beginn der Schlechtwetterperiode werden die Innenarbeiten in der Kirche fortgesetzt werden. Es ist geplant, sie bis zum 1. Advent abzuschließen.


Auszeichnung mit der Ehrenplakette "Lebensraum Kirchturm"

Foto: Dolge

Für die Bereitstellung eines Brutplatzes für Turmfalken im Turm der Jakobuskirche wurde die Kirchgemeinde vom Naturschutzbund NABU  ausgezeichnet.
zum Weiterlesen >>


Immer noch aktuell:

Flüchtlinge unterstützen

Das bleibt weiterhin ein wichtiges Anliegen. Aber natürlich ändern sich mit der Zeit Situationen, Prioritäten, Bedürfnisse. Diesen Gedanken nahmen wir auch mit, als unser "Flüchtlingscafé" in die Sommerpause ging.                                                                             

Nun wollen wir wieder starten und neben Begegnung und Austausch in unseren Gesprächen verstärkt Bezug zu den jeweiligen Themen der Sprachkurse nehmen und so eine Gelegenheit zur Anwendung des gerade Gelernten geben. Ein Baustein, der sich sicher sinnvoll einreiht in die Ilmenauer Angebote für Geflüchtete. Kontakte mit vielen Einheimischen in unterschiedlichen Kontexten können der Integration nur dienlich sein.

Wir freuen uns auch über Verstärkung - wer Interesse hat, sich gelegentlich oder regelmäßig zu beteiligen, melde sich gern unter folgender Mailadresse: ek.kuske@web.de.

Wann geht es los? Ab 14.11.2016, alle 2 Wochen montags (außer 26.12.)

Achtung neue Zeit: 15:30 Uhr

Ort: Gemeindehaus der ev. Kirchengemeinde Ilmenau, Kirchplatz 1

 

Predigt zur Eröffnung der Interkulturellen Woche 2015
Zur Eröffnung der interkulturellen Woche im September 2015 hielt Pastorin Franz eine Predigt, die eindrücklich Fragen des Umgangs mit dem Fremden aufgriff und die wir aufgrund der anhaltenden Brisanz des Flüchtlingsthemas an dieser Stelle weiter zur Verfügung stellen:

 

Krippenspiel - Mitspieler gesucht!

2015, Foto: A. Viohl

Am Heiligen Abend, dem 24. Dezember findet wieder ein Krippenspiel in unserer Kirche statt. Die Uhrzeit musste aus organisatorischen Gründen auf 14:30 Uhr vorverlegt werden. Wir suchen wieder Kinder, die mitspielen. Kinder jeden Alters sind möglich, aber auch Vorkonfirmanden/Innen und Konfirmanden/Innen sind herzlich eingeladen, mitzumachen. Wer Lust hat, melde sich bitte bei Pfarrer Flemming (Tel. 20 22 51 oder per Mail u.flemming@web.de ). Oder Du füllst bei der nächsten Kirche mit Kindern am 06. November im Gemeindehaus eine Anmeldungskarte aus. Natürlich müssen die Eltern einverstanden sein. Wir freuen uns auf Euch.

Probentermine sind:

  1. Probe: Samstag, 19.11., um 10:00 Uhr im Gemeindehaus: Hier werden die Rollen verteilt
  2. Probe: Samstag, 26.11., um 10:00 Uhr im Gemeindehaus
  3. Probe: Samstag, 03.12., um 10:00 Uhr im Gemeindehaus
  4. Probe: Samstag, 10.12., um 10:00 Uhr in der Kirche
  5. Probe: Samstag, 17.12., um 10:00 Uhr in der Kirche mit Kostüm

Generalprobe: Freitag, 23.12, um 15:00 Uhr in der Kirche mit Kostüm, Mikro und Beleuchtung

Weltgedenktag für alle verstorbenen Kinder am 11. Dezember 2016

Überall auf der Welt wird jedes Jahr am 2. Sonntag im Dezember verstorbener Kinder gedacht. Betroffene und Anteilnehmende entzünden Kerzen und stellen sie um 19:00 Uhr in die Fenster, so dass über die Zeitzonen hinweg eine Lichterwelle um die Welt geht.

Die diesjährige Gedenkfeier in der Jakobuskirche findet 19:30 Uhr statt.

J. S. Bach, Weihnachtsoratorium I, III, IV, VI

Henrike Henoch - Sopran, Anette Michelsen - Alt, Kristian Sørensen - Tenor, Philipp Meierhöfer - Bass,
Weimarer Barockensemble,
Bachchor Ilmenau, Leitung Hans-Jürgen Freitag

Sonnabend, 17. Dezember, 19:30 Uhr, St. Jakobuskirche Ilmenau

Eintritt: 7 Euro - 18 Euro
Kartenvorverkauf im Gemeindebüro, bei einzelnen Chormitgliedern, in der Ilmenau-Information und an der Abendkasse

Das "Reformationsportal Mitteldeutschland" - ein digitales Archiv zur Reformation ist online.

Das „Digitale Archiv der Reformation (DigiRef)“ ist ein Gemeinschaftsprojekt vom:

  • Thüringischen Hauptstaatsarchiv Weimar
  • Hessischen Staatsarchiv Marburg
  • Landesarchiv Sachsen-Anhalt und der
  • Thüringer Universitäts- und Landesbibliothek Jena.

>> Reformationsportal Mitteldeutschland

Kalender

< Dezember 2016 >
Mo Di Mi Do Fr Sa So
      1 2 3 4
5 6 7 8 9 10 11
12 13 14 15 16 17 18
19 20 21 22 23 24 25
26 27 28 29 30 31  

Jahreslosung


Wie eine Mutter tröstet, so will ich euch trösten.
Jesaja 66,13

Links

Wir haben für Sie interessante Links zusammen gestellt.
Weiter>>