Veranstaltungskalender

26.12.2022

2. Weihnachtstag

Gottesdienst mit Musik und Trompete
Trompete - Fabian Zocher, Orgel - Hans-Jürgen Freitag
 
Pastorin Magdalene Franz-Fastner
 
10:00 Uhr

St. Jakobuskirche Ilmenau

Vom Himmel hoch - Weihnachtliche Barockmusik am 2. Weihnachtsfeiertag

Johanna Neß - Sopran
Mirjam-Luise Münzel - Blockflöte und Viola da gamba
Renate Mundi - Viola da gamba
Susanne Herre - Viola da gamba und Leitung


Das diesjährige Weihnachtskonzert entführt uns mit Weihnachtsmusik von Michael Praetorius und seinen Zeitgenossen in die Übergangszeit zwischen Renaissance und Barock.

Der Komponist, Hofkapellmeister, Organist und Musikgelehrte Michael Praetorius wurde 1571 in Creuzburg bei Eisenach geboren. Mit seinem vierstimmigen Satz des Weihnachtsliedes „Es ist ein Ros entsprungen" ist er weltberühmt geworden. Kaum bekannt hingegen sind seine zahlreichen weiteren Vertonungen bekannter Weihnachtslieder, wie z.B. „Vom Himmel hoch, da komm ich her", „Nun komm der Heiden Heiland" oder „In dulci jubilo", die er für zwei bis 12 Stimmen gesetzt hat. Besonders hörenswert ist dabei, wie unterschiedlich dieselbe Melodie in den verschiedenen mehrstimmigen Varianten klingen kann und wie der wundervolle Zusammenklang von Gamben verschiedener Größe - von Diskant bis Bass - und Blockflöte dabei dem Klang der menschlichen Stimme besonders nahe kommt.

Mit Sopran, Gamben und Blockflöte geht das Ensemble um die Musikerin Susanne Herre auf eine spannende Reise in die Klangwelt von Michael Praetorius, Für dieses Projekt gelang es der Gambistin und Leiterin Susanne Herre die Musikerinnen Johanna Neß (Sopran), und Renate Mundi (Viola da gamba) ins Boot zu holen. Mirjam-Luise Münzel wird mit Gambe und Blockflöte weitere klangliche Akzente setzen. Alle Musikerinnen sind ausgewiesene Expertinnen im Bereich der historisch-informierten Aufführungspraxis jener Zeit.

VORVERKAUF zu 14/ 12/ 5 EUR (voll/ ermäßigt/ Schüler): Ilmenauer Bücherstube, Lindenstraße 26 und Buchhandlung ,,Erlesenes", Marktstraße 15
Vorbestellung bis 23.12.: folksmund@gmx.de
ABENDKASSE: 16/ 14/ 6 EUR

16:30 Uhr

St. Jakobuskirche Ilmenau

Kalender

< Dezember 2022 >
Mo Di Mi Do Fr Sa So
      1 2 3 4
5 6 7 8 9 10 11
12 13 14 15 16 17 18
19 20 21 22 23 24 25
26 27 28 29 30 31  

Predigten in der St. Jakobuskirche

Die Predigten vom Sonntag Rogate, 22. Mai 2022, vom Himmelfahrtstag und Pfingstsonntag 2022 stehen im YouTube-Kanal der Jakobus-Gemeinde zur Verfügung.

Predigt von Superintendentin Rosenthal beim Glaubensfest am Pfingsmontag 2022 >>

Archiv >>

JAHRESLOSUNG 2023

Du bist ein Gott, der mich sieht.

Genesis 16, 13

Verlag am Birnbach - Motiv von Stefanie Bahlinger, Mössingen